Mehrtagesreise 2019 „5 Tage Vorarlberg mit Bernina Express“

13. Mai (Montag) bis 17. Mai (Freitag)
1. Tag: Besuch Gärtnersiedlung Hegau

Abfahrt gegen 07:00 Uhr. Vorbei an Stuttgart gelangen Sie nach Hegau zum ersten Besichtigungspunkt. Das hochmoderne Gewächshaus zählt als eines der größten Süddeutschlands. Vorwiegend Paprika wird hier angebaut. Eine Führung gibt hier Aufschluss darüber. Weiterfahrt entlang des Bodensees nach Röthis zu Ihrem 3* Hotel Rössle. Zimmerbezug und Abendessen.

2. Tag: Silvretta Hochalpenstraße mit Reiseleiter

Nach dem Frühstück geht es mit einem Reiseleiter durch das Montafon zur Silvretta Hochalpenstraße. Die Silvretta Hochalpenstraße gilt als eine der schönsten Panoramastraßen der Alpen. Sie ist 22,3 km lang und führt in 30 Kehren auf die 2.032 Meter hohe Bielerhöhe. Von hier oben bietet sich ein herrlicher Blick auf den höchsten Berg Vorarlbergs, den Piz Buin (3.313 m), und andere Dreitausender. Zeit für einen kleinen Spaziergang am Silvrettasee und Mittagspause. Weiterfahrt vorbei an Galtür und durch das Paznauntal zur Rundfahrt durch die Bergwelt.

3. Tag: Bernina Express und Schweizer Bergwelt

Gegen 07:00 Uhr Abfahrt zum Bahnhof Davos. Dann erfolgt die Abfahrt mit dem Bernina Express nach Tirano. Modernste, fast rundum verglaste Panoramawagen lassen die Reise im Bernina Express zum unvergesslichen Erlebnis werden. Die Zugfahrt führt durch mehrere Vegetationszonen und verbindet Kulturen und Sprachen. Auch der Höhenunterschied auf der Alpensüdseite von 1.830 Metern ist rekordverdächtig. Mittels unzähliger Schleifen und Kehren wurde die Trasse um viele Kilometer künstlich verlängert, liegen doch die Passhöhe und die Endstation gerade 20 km Luftlinie auseinander. In Tirano angekommen haben Sie noch kurze Freizeit und Gelegenheit zum Mittagsimbiss in Tirano. Die Rückfahrt erfolgt mit dem Bus über Poschiavo vorbei am Lago Bianco zurück nach Röthis. Abendessen im Hotel

4. Tag: Brennereibesichtigung

Auffahrt auf den Pfänder Am Morgen besuchen Sie die Imkerei und Schaubrennerei Bentele. Die Familie hat das „Begrüßungsschnäpsle“ eingeschenkt und führt Sie anschließend persönlich durch die Imkerei & Schaubrennerei. Dabei lernen Sie bei der Führung durch die Schaubrennerei den Werdegang der edlen Brände von der Maische bis zur Destillation kennen. Die Produktvielfalt geht über Schnäpse, Edelbrände und Liköre bis zu den Massage- und Dufterlebnissen der vier Jahreszeiten. Weiterfahrt nach Bregenz. Mit der Pfänder-Panoramagondel schweben Sie rasch und bequem zur Bergstation am Pfänder (1064 m). Der einzigartige Rundblick über den gesamten Bodensee und 240 Alpengipfel Österreichs, Deutschlands und der Schweiz macht den Pfänder zum berühmtesten Aussichtspunkt der Region. Möglichkeit zum Besuch des Alpenwildparks (Eintritt kostenlos).

5. Tag: Appenzell, Romanshorn-Friedrichshafen

Nach dem Kofferladen Fahrt in die Schweiz nach Appenzell. Dort besuchen wir den Appenzeller Alpenbitter. 42 Kräuter, Blüten, Wurzeln und Gewürze verleihen dem Appenzeller Alpenbitter seinen unverkennbaren Geschmack. Das Rezept ist seit 1902 ein gut bewahrtes Familiengeheimnis. Bei einem Rundgang durch die Produktionsstätte können Sie versuchen, dieses Geheimnis zu lüften. Eine Kostprobe darf nicht fehlen. Anschließend Zeit zur eigenen Verfügung in Appenzell. Darauf Weiterfahrt nach Romanshorn.
Den Bodensee überqueren Sie mit dem Bus während einer ca. 45 minütigen Schifffahrt nach Friedrichshafen.
Angekommen fahren Sie mit dem Bus durch Oberschwaben Richtung Ulm. Abschlusseinkehr und Weiterfahrt nach Schwäbisch Hall.

Leistungen: – Busfahrt im modernen Fernreisebus – 4 x Übernachtung/Frühstück im 3*Hotel Rössle in Röthis,
4 x Abendessen im Hotel – Führung Paprika-Gewächshäuser Gärtnersiedlung – 1 Tag örtliche Reiseleitung – Fahrt Bernina Express von Davos nach Tirano – Führung mit Verkostung Imkerei & Schaubrennerei Bentele,
Berg- und Talfahrt Pfänderbahn – Führung Appenzeller Alpenbitter – Gästetaxe – Reiserücktrittsversicherung

Preise pro Person im DZ: EZ-Zuschlag: 100,-€, ab 30 Teilnehmer: 578,-€, ab 25 Teilnehmer: 598,-€, ab 20 Teilnehmer: 628,-€

Gültiger Personalausweis erforderlich. Programmänderungen vorbehalten. Für diese Reise gilt Stornostaffel C unserer Reisebedingungen.

Reiseveranstalter: Reiseverkehr ZWEIDINGER GmbH Tel: 07939/99 00 99 Spielbach 45, 74575 Schrozberg info@zweidinger.de                 www.zweidinger.de